Drei Zusatzermine angesetzt: Karten sind ab Montag, 29. Februar, erhältlich

Aufgrund der anhaltenden Kartennachfrage haben wir uns bereits jetzt entschlossen, drei Zusatztermine anzusetzen. Diese drei Vorstellungen der Tragikomödie “Eine Familie steht Kopf” finden am Freitag, 18., Samstag, 19., und Sonntag, 20. März, statt. Beginn ist freitags und samstags um 20 Uhr, sonntags um 18 Uhr. Kartenbestellungen dafür sind ab Montag, 29. Februar 2016, unter Telefon […]

» Weiterlesen...

Vorverkaufs-Start erfolgt am Montag, 8. Februar

Der Vorverkauf für unsere Wintersaison beginnt am Montag, 8. Februar. Die Ticket-Hotline lautet: 07933-5279974 Unter dieser Nummer gibt es ab 8. Februar werktags ab 18 Uhrt die Möglichkeit, Karten zu bestellen. Hier noch einmal die Termine: Premiere: Samstag, 27. Februar 2016, 20 Uhr Sonntag, 28. Februar, 18 Uhr Samstag, 5. März, 20 Uhr Sonntag, 6. […]

» Weiterlesen...

Ab Ende Februar 2016: “Eine Familie steht Kopf”

Die Proben für die Wintersaison 2016 sind erfolgreich angelaufen, und unser neues Theaterstück hat inzwischen auch einen Titel: “Eine Familie steht Kopf” nennt Autor Arno Boas seine neue Komödie. Es ist sein 30. abendfüllende Theaterstück. Uraufführung ist am Samstag, 27. Februar 2016, im Gemeindehaus Reinsbronn. Regie führt Schauspieler Hannes Hirth aus Winterhausen. Es ist nach […]

» Weiterlesen...

Proben für Wintertheater haben begonnen

Gut viereinhalb Monate nach Ende unserer Sommersaison im Geyer-Schloss haben inzwischen die Proben für unser Wintertheater 2016 begonnen. Ganz untätig waren wir in der Zwischenzeit aber nicht. Im November feierten wir in Schonach den Abschluss unserer erfolgreichen Freilichtsaison und wir beteiligten uns am Kärwe-Umzug in Reinsbronn. Dort waren wir, der Theaterverein, übrigens zum ersten Mal […]

» Weiterlesen...

Das Saisonende: nass, aber rundum glücklich

Die Sommersaison ist vorbei – am Sonntag, 26. Juli, bevölkerte unsere Theatergruppe zum letzten Mal den Innenhof des Geyer-Schlosses. 15 Aufführungen konnten planmäßig über die Bühne gehen – auch wenn es die Derniere leider verregnet hat. Doch unser Publikum hielt tapfer durch und auch das Ensemble ließ sich vom frischen Nass nicht die gute Laune […]

» Weiterlesen...

Ab 3. Juli Karten für Zusatztermine

Nach der erfolgreichen Premiere und einem traumhaft schönen ersten Wochenende hat eine verstärkte Nachfrage nach Eintrittskarten für unsere neue Komödie “Ein Tag und drei Leben” eingesetzt. Wir geben deshalb bereits am kommenden Freitag, 3. Juli, die vier Zusatztermine in den Verkauf – auf gutes Wetter hoffend, denn ein Teil dieser vier Zusatztermine war auch gedacht […]

» Weiterlesen...

Bühne frei für die Sommersaison 2015

Dreieinhalb Monate Probenarbeit sind vorüber. Jetzt gilt’s: am morgigen Freitag, 26. Juni, feiern wir Premiere unseres neuen Theaterstückes “Ein Tag und drei Leben”. Wir freuen uns mit Ihnen, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, auf eine wunderbare, unbeschwerte Sommersaison im Geyer-Schloss Reinsbronn. Jetzt hoffen wir auf einen Super-Sommer und trotzen allen anderen Vorhersagen! Hier noch einmal die […]

» Weiterlesen...

Ein “tierisches Vergnügen”

Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes ein “tierisches” Vergnügen beim diesjährigen Sommertheater: Alisa Menth, Desiree Zink, Helen Habel, Marie Dehner und Rahel Schuster. Denn in unserer neuen Komödie “Ein Tag und drei Leben” verkörpern sie die Tierwelt. Schließlich spielt das Stück auf einem Bauernhof, und da gehören Tiere quasi zum Inventar. Allerdings haben sie […]

» Weiterlesen...

Die neue Tribüne steht

Erbstreitigkeiten entzünden sich oftmals schon an vermeintlich wertlosen Objekten. Was aber, wenn es um einen stattlichen Bauernhof samt Grundbesitz geht? Und was, wenn anscheinend kein Testament vorliegt? Da kann es schnell ungemütlich werden. Wie ungemütlich, das schildert die Komödie “Ein Tag und drei Leben”, die am Freitag, 26. Juni, im Innenhof des Geyer-Schlosses Reinsbronn uraufgeführt […]

» Weiterlesen...
Ältere Inhalte »